Sonnenhausbrot

Angesichts der Not in der Welt steht eine Kultur des Teilens an.

Kauf und Verteilung eines Sonnenhausbrotes ist eine ganz konkrete Möglichkeit, das Teilen zu praktizieren: 50 Cent des Kaufpreises von 3,-- € gehen an die Dorfbauhilfe Indien.

Das Sonnenhausbrot ist ein leicht verdauliches Weizen- Vollkornbrot. Es wird aus Weizenvollkornflocken, Hefe, Wasser und Salz gebacken -ohne Verwendung von Zusatzstoffen.

Von engagierten Kursteilnehmern im süddeutschen Raum wird es in etwa 100 Ortschaften verteilt. Auf Wunsch werden auch Brote per Paket-Versand zugestellt. Auf diese Weise konnten bis heute 1.8 Mio. Brote verteilt werden. Allein dadurch entstanden ca. 20 neue Dörfer in Indien.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserem Sonnenhaus-Brot Informationsblatt.